Picochess configuration tool

In last months i put alot of effort to make all picochess settings available on the DGT clock too. But some settings aren’t that important or simply too complex to enter on the DGT chess clocks – for example your eMail(-server). Also alot of users would like to be able to bring their DGTPi clock online to update picochess.

Well, for the WPA keys there is a way from the underlying linux system called “raspi-config”. All you need to do it login to your raspberry pi (DGT-Pi chess computer), and enter this command by hand. But despite this wlan stuff – as an example what you can configure with raspi-config – i’m always asked to provide a better user interface to setup more. Similar to “raspi-config” i implemented a software called “pico-config”, where you can setup most missing picochess parameters. This software is not meant to be used all the time instead to build a bridge to users fearing to enter commands on linux directly. Right now this software is not part of picochess, but if download it here:

Since this tool is no longer beta and alot of people using this without giving me abit money back, i now decided to increase the minimum price from 0€ to 2€. If you have a subscription plan you get from 50% to 100% discount (depending on your level).
Since 22.Aug 2018 you can download this tool for free for your personal usage. But you are not allowed to make it public available! If y like it, please take a look at the “about” tool-section 😉

If y have a subscription plan and using a picochess version 0.9P or above y need a different tool. That’s cause i have new flags there. Please download it from the appropriate place.

I shortly describe abit the software sections:

Here you can setup DGT related stuff like where your DGT eBoard is connected to, if you have a DGT-Pi or not or what the “some” means on beeps (remember you can setup “all, none, some” in chess clock menu.

Another parameter is this “slow slide factor” which basically slow down the piece recognition in case you suffer from multi spoken voices during you’re sliding very slowly. Please only change this to not zero if you suffer this problem.

In this section you can setup several parameters you gonna need to activate the “engine remote server”. As i posted before you can even run your engines on a powerful hardware like a windows PC. But to connect picochess with this computer you need to enter several credentials.
picochess can eMail the games in pgn format to you. But to do so, you need to enter eMail credentials here.
In this section you can enter log information and some pgn info which is put inside the pgn file send to your eMail box – see section before. Also you can enter the webserver’s port. The webserver display is what you can see alot of times in title picts from former posts. Finally you can activate updates of picochess.
Usage of this tool:

You navigate through the menus selecting with “ok” or go back one step to upper levels. If you at the top level leaving this tool your choosen values are written to the picochess.ini file. Now you only need to restart your picochess and you can enjoy this settings. Have fun!

31 Comments

    • I have tried to setup Picochess on my Raspberry PI and it half works but for some reason it does not display the piece letter when it makes a move, i.e. when moving Nf6 it just displays g8 – f6. The same with the other pieces. Is there some way to fix this or is my clock broken?

      • This format is when
        – you have a XL clock / revelation II (with old firmware)
        – your display setting is long format. This you can change by going to Menu>System>Display>Notation and use notation = “short”

    • This morning i had to fix it. So if your version is old (or in doubt of status), please reload it again.
      But yr command is OK => go to folder and call pico-config.

  1. To download pico-config, you need to get an account. Please post a short comment here if you want to buy (even for 0€) this tool.

    Al:
    Thanks! Since now youre a registered user you can also change your picture etc.

    • Its not a simple ini editor instead a tool to help people who dont want to use “nano”.
      From the 2,40€ i need to pay paypal fees and german taxes btw.

  2. Would be great if anybody could sent me an installation-instruction. I am happy, that I got installed Picochess on my Raspberry Pi with some manuals, but I have no chance here 🙁

  3. Hallo Jürgen,
    ich schreibe mal in Deutsch ich bin dem Englisch nicht so mächtig 🙁
    ich habe mir das Picochess configuration tool herrunter geladen und ich habe es auch hinbekommen mit dem WinSCP die Datei zu übertragen ich habe es auf dem Picochess ausgepackt und wolltw es öffnen aber das Programm geht nicht auf. Ich habe eine Version won ich bei Topschach gekauft habe .
    Es müsste eine vor der 0.91 sein ,wo kann ich die VersionNr auslesen?
    Ich möchte das Wifi einstellen und dann über ein Tablet spielen.
    wäre super wenn Du mir helfen könntest.
    Lg Ludwig

    • Hi Ludwig,

      was bedeutet genau “es geht nicht auf”? Was genau hast du gemacht und was passiert (Fehlermeldung)? Nur zur Sicherheit: Das Programm läuft auf dem Rasp (nicht auf windows).

      Grüße, Jürgen

      • Hallo Jürgen,
        ich wollte jetzt mal mit dem Putty arbeiten.
        Wie müsste ich die Datei dann auf die Nano-Karte übertragen?
        Kann man mit dem Putty auch Dateien übertragen .
        Ich habe bis jetzt nur Datei damit editiert.
        Ich habe schon auf viele Arten versucht das Wlan zu aktivieren aber ohne Glück. Habe es immer mit Anleitung für den raspberry pi probiert.
        Währe für eine Anleitung sehr dankbar.

        lg Albi

  4. Hallo Jürgen ,
    das Toll jetzt habe ich meine neuen DGT PI zerstört.
    Ich habe mit Putty darauf zu gegriffen und was falsch gemacht.
    Habe vorher mit dem Programm Linux File die Dateien von der Nano gezogen und dachte wenn ich die Nano löse und die Daten wieder zurückspiele
    würde alles wieder laufen. ich nehme an ich habe was überschrieben.
    Kannst Du mir bitte helfen sonst habe ich gleich 230 Euro in den Sand gesetzt 🙁

    Lg Albi

  5. Hi Ludwig,

    WLAN in Gang setzen, hat nix mit picochess zu tun. Es gibt doch viele (gute) Anleitungen wie man das aktiviert. Mehr könnte ich Dir auch nicht sagen.
    Am einfachsten ist doch das neue “raspi-config” bei dem man nun auch WLAN einstellen kann. Da brauchst du kein nano oder irgendein anderen Editor. Wenn du nur das alte raspi-config auf der SD Karte hast, musst du dich halt mit den Anleitungen und nano durchkämpfen.

    Keine Sorge! ..ich denke nicht, das du 230€ in den Sand gesetzt hast. Um die Hardware zu schrotten, muss man schon ziemlich wilde Sachen machen. Wahrscheinlich musst du dir ein neues OS auf die SDKarte kopieren (am schnellsten), bzw. deine Versuche reparieren – was aber schwieriger ist, weil du wohl nicht weisst, was du wie kaputt gemacht hast.

    Ich schlage vor, du kaufst dir eine neue SD Karte, brennst darauf ein DGTPi-Image (siehe meine Seite) – also nicht kopieren, sondern mit einem Brennprogramm – und dann tauschst du die vorhandene SD-Karte in deinem Pi aus. Dann booten, und es sollte wieder so wie früher gehen.

    Kann dir Benny nicht helfen? Ich habe nur wenig Zeit, und eine Linux-Schulung biete ich leider nicht an – Selbst den Club musste ich aktuell(!) schließen. Verzeih mir bitte!

    • Hallo Jürgen,
      danke für die Info!
      Kann ich mit Win 10 das Image auf die Nano brennen
      oder brauche ich ein Linuxprogramm?

      lg Albi

      • windows geht auch – ist dem Brennprogramm ja egal, was da geschrieben wird. Wichtig ist nur, das du es nicht normal drauf kopierst (also als eine Datei).

        Was meinst du denn mit “nano”? SD-Karte?
        nano ist eigentlich ein simpler (&guter) Editor.

        Das bekommst du sicherlich hin. Viel Glück.

  6. Hallo Jürgen,
    ja, ich habe es hin bekommen 🙂
    Ich habe noch einen Respberry mit einer DGT 3000 !
    Ich habe einen USBWlan stick angeschlossen und Ihn zum laufen gebraucht.
    aber Leider komme ich nicht auf den Webserver.
    Bei dem DGT Pi geht das ganz einfach wenn ich die IP-Adresse in meinen Firefox
    eingebe aber bei dem Respberry mit der DGT 3000 geht das nicht 🙁
    Ich habe mir schon mal die Picochess.ini angeschaut aber da blicke ich nicht durch. Kannst Du mir helfen?
    Ich denke ich muss die IP-Adresse in die Picochess eintragen?

    Ich danke Dir!

    Lg Albi

    • Nein..das geht auch ohne Tool. Das Tool hilft nur dabei die INI Datei zu editieren.

      Wenn es nicht geht, schaust du mal nach dieser Zeile:
      # web-server = 8080

      Der “# ” muss weg, und u.U. 80, statt 8080 eintragen.

Leave a Reply to Armando Urquiola Cabrera Cancel reply

Your email address will not be published.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.